Seite wählen

Hallo liebe TrendCampler!

Der Trend zum passiven Einkommen mittels Dividendeaktion ist so populär wie schon lange nicht mehr. Eine Aktie, die ich als hidden champion im Bereich der Dividendentitel ansehe: Die Tiefseeperle Marine Harvest.

Das Unternehmen Marine Harvest

Marine Harvest ist ein Unternehmen aus der Nahrungsmittelindustrie. Das Unternehmen mit Sitz in Oslo (Norwegen), gilt als Weltmarktführer für Zuchtlachs. Ein Blick auf die Dividendenentwicklung des Unternehmens zeigt, warum die Aktie so interessant für uns als Dividendenjäger ist: Die letzten vier Jahre (inkl. 2017) lag bzw. liegt die Dividende bei über 4%, 2014 gar bei über 9% – beachtlich!!!

Quelle: Ing-Diba.de

Grund genug für mich, dass norwegische Unternehmen Anfang diesen Jahres einzufangen und mir in mein Dividende-Depot zu legen. Seitdem legte die Aktie um ca. 15% zu (in 3 Jahren ca. +60%). Die Dividenden kommen „oben drauf“. Das erfreut das Anlegerherz.

Chancen / Risiko für Marine Harvest

Der Kurs der Aktie verläuft sehr saisonall. Bei einem möglichen Kauf, solltet ihr darauf achten. Neben dem Weltmarktpreis für Lachs können auch mögliche Viren den Fischbestand und damit auch den Kursverlauf negativ beeinflussen. Trotzdem: Die Überfischung der Weltmeere schreitet unweigerlich voran. Die Nachfrage nach Zuchtfisch wird weiter wachsen. Wir bleiben also dabei. Ich sehe ein höheres Chancen als Risikoverhältnis. Eine mögliche Kursschwäche wird zum Nachkauf genutzt.

Hinweis: Dieser Artikel soll nicht als Kaufempfehlung dienen. Jeder ist für sein Handeln selbst verantwortlich.